Inzidenz wieder unter 80

Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 1.170 Personen (Vortag 1.218) eine Infektion mit dem Corona-Virus nachgewiesen. Hiervon befinden sich 15 (16) zur Behandlung in einem Krankenhaus. In Dormagen gibt es derzeit 151 Infizierte (160), in Rommerskirchen sind es 10 (10). Mit dem gestrigen Todesopfer – ein 71-jähriger Mann aus Meerbusch – sind nun 361 Menschen in Verbindung mit der Erkrankung…

mehr lesen …

Auto erfasste Radfahrer

Am gestrigen Mittwochnachmittag, 15. September, ereignete sich gegen 16.10 Uhr an der Karl-Küffler-Straße (L 35) in Gohr ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Der 61 Jahre alte Mann aus Grevenbroich wollte die Fahrbahn überqueren und hatte nach eigenen Angaben die Geschwindigkeit eines in Richtung Gohr fahrenden Fahrzeugs falsch eingeschätzt. Obwohl der 24 Jahre alte Autofahrer aus Dormagen…

mehr lesen …

Nachhaltigkeitstag vorm Rathaus

Einen Überblick über die Aktivitäten des Umweltteams der Stadt Dormagen bietet der Regio-Faire-Nachhaltigkeitstag, der am Samstag, 18. September, von 11 bis 16 Uhr auf dem Rathausvorplatz stattfindet. Das Umweltteam stellt an diesem Tag einige seiner aktuellen Projekte vor und informiert Interessierte unter anderem über den Bau von Insektenhotels und fair gehandelten Kaffee. Mit etwas Glück können die Bürger beides auch…

mehr lesen …