Villa Purzelbaum: Eine Gruppe in Quarantäne

Ein 70-jähriger Mann aus Kaarst, ein 80-jähriger Mann aus Rommerskirchen sowie eine 84-jährige Frau aus Neuss sind in Verbindung mit einer Erkrankung an Covid-19 verstorben. Damit ist die Zahl der Todesopfer, das gab der Rhein-Kreis Neuss gerade bekannt, auf 69 gestiegen. Kreisweit ist aktuell bei 902 Personen eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen. Hiervon befinden sich 67 zur Behandlung in…

mehr lesen …

115 Infizierte in Dormagen

Drei Frauen aus Neuss im Alter von 92, 88 und 83 Jahren sind in Verbindung mit der Erkrankung an Covid-19 verstorben. Damit ist die Zahl der Todesopfer, das gab die Verwaltung des Rhein-Kreis Neuss gerade bekannt, auf 66 gestiegen. Im Kreisgebiet ist aktuell bei 924 Personen eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen. Hiervon befinden sich 67 zur Behandlung in einem…

mehr lesen …

Todesopfer Nummer 63

Eine 79-jährige Frau aus Neuss mit Vorerkrankungen ist in Verbindung mit der Erkrankung an Covid-19 verstorben. Damit ist, so gab es die Kreisverwaltung gerade bekannt, die Zahl der Todesopfer kreisweit auf 63 gestiegen. Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 952 Personen eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen. Hiervon befinden sich 67 zur Behandlung in einem Krankenhaus. Von den derzeit Infizierten…

mehr lesen …