Inzidenz nun über 300

Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 2.937 Personen (Vortag 2.805) eine Infektion mit dem Corona-Virus nachgewiesen. Aufgrund ihrer Erkrankung an Covid-19 befinden sich aktuell 16 Personen (17) zur Behandlung in einem Krankenhaus. In Dormagen gibt es aktuell 336 Infizierte (310), in Rommerskirchen sind es 60 Infizierte (59). Die Sieben-Tage-Inzidenz des Robert-Koch-Instituts liegt für den Rhein-Kreis Neuss bei 302,0 (283,8). Unter…

mehr lesen …

Inzidenz bei knapp 260

Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 2.751 Personen (Vortag 2.720) eine Infektion mit dem Corona-Virus nachgewiesen. Aufgrund ihrer Erkrankung an Covid-19 befinden sich aktuell 19 Personen (19) zur Behandlung in einem Krankenhaus. In Dormagen gibt es 309 Infizierte (316), in Rommerskirchen sind es 60 (64). Die Sieben-Tage-Inzidenz des Robert-Koch-Instituts liegt für den Rhein-Kreis Neuss heute bei 258,4 (218,4). Unter den…

mehr lesen …

Mitarbeiterin mit Benzin bespritzt

Am gestrigen Donnerstag betrat ein 28 Jahre alter Mann gegen 14 Uhr den Fachbereich Integration der Stadtverwaltung am Paul-Wierich-Platz in der Dormagener Innenstadt. Da er keinen 3G-Nachweis erbringen konnte, sollte er nach der Übergabe eines Briefes an eine der Mitarbeiterinnen die Räumlichkeiten wieder verlassen. Nach ersten Erkenntnissen holte der 28-jährige Asylbewerber daraufhin eine Plastikflasche aus seinem Rucksack und bespritzte die…

mehr lesen …