Wöll: „Habe mich geschämt“

Müll in der Fußgängerzone ein Thema bei offener Fraktionssitzung Wölm: „Habe mich geschämt“ Die „Große Koalition“ in Dormagen suchte den gemeinsamen Austausch mit den Werbegemeinschaften, um zu hinterfragen, ob irgendwo der Schuh drückt und die Politik dort helfen kann. Eine gemeinsame Fraktionssitzung zum Thema „Einzelhandel. Dienstleistungen und Gastronomie in Dormagen“ veranstalteten CDU und SPD am vergangenen Montagabend in der Kulle.…

mehr lesen …

Viele Projekte in der städtischen Pipeline

Bürgermeister spannte in seiner Neujahrsrede einen breiten Bogen Viele Projekte in der städtischen Pipeline Der Ort des Geschehens war bewusst gewählt: Die St. Aloysius-Schützenbruderschaft feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Auch der Ort für den nächsten städtischen Neujahrsempfang am Sonntag, 13. Januar 2019, wurde ganz bewusst gewählt: die Aula des Bettina-von-Arnim-Gymnasiums soll bis dahin fertig saniert sein und bietet…

mehr lesen …

Tierfreund rettete Kaninchen

Stefan Bröckling brachte die Tiere im Schlauchboot in Sicherheit Tierfreund rettete Kaninchen Stefan Bröckling sorgte am vergangenen Sonntag mit seiner engagierten Kaninchenrettung für viel Furore. Mit dem Schlauchboot konnte der Tierfreund drei Kaninchen aus den Fluten des Rheins lebend geborgen. Viele Tiere sind am vergangenen Wochenende vom Hochwasser überrascht worden. Während der diesbezügliche „Tourismus“ gerade am vergangenen Sonntag auf dem…

mehr lesen …